Fallbeispiele

Telefonischer Nachfaß eines aufwendig gestalteten Mailings nach Adressqualifizierung:

  1. Zielgruppendefinition
  2. Einkauf geeigneten Adressmaterials mit Ansprechpartner
  3. Adressqualifizierung zur Eruierung, bzw. Überprüfung des Ansprechpartners
  4. Versand des Mailings/Dienstleistungsinformationen
  5. telefonischer Nachfaß drei Tage nach Versand des Mailings mit ziel Terminvereinbarung
  6. Ergebnispräsentation (bei ~ 400 angeschriebenen Unternehmen wurde eine Terminquote von 20% erzielt) - im weiteren Verlauf des Projektes (12 Monate) konnte die Terminquote um weitere 4,0% erhöht werden.

 

Weitere Beispiele:

Beispielkampagne I
(Call-Mail-Call-Mail-Call)

Mehrstufige Direktmarketing-Aktion mit höchstmöglichem Response

  1. Adressselektion
  2. Anruf zur Adressqualifizierung
  3. Mailing mit Produktinformation
  4. Anruf zur Bedarfserfassung
  5. Mailing mit Vorteilsangebot (individualisiert)
  6. Anruf zur Terminvereinbarung oder Bestellannahme

 

Beispielkampagne II
(Mail-Call-Mail)

'Einfache' Direktmarketing-Aktion

  1. Adressselektion
  2. Versand Mailing
  3. Nachfaß für Folgeaktivitäten, z. B. Terminvereinbarung
  4. erneuter Versand bedarfsgerechter Informationen

Referenzen

Möchten Sie mehr über Referenzen oder mögliche Projekte in Ihrer Branche erfahren? Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Mehr...

QR

Für einen schnellen Zugriff auf unsere Kontaktdaten.