Preise

Fragen Sie nicht, was es kostet!
Fragen Sie, was es bringt!


Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden mit uns ihren Umsatz steigern. Nur so können wir auf eine langfristige Zusammenarbeit setzen. Da jedoch jeder Kunde unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen hat, suchen wir vorzugsweise das persönliche Gespräch mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kosten

Die Inanspruchnahme von Call Centern kostet natürlich Geld. Wie viel, ist vor allem vom konkreten Projekt und dem damit verbundenen Aufwand abhängig: Dabei ist die Überprüfung von Kundenadressen deutlich preiswerter, als zehn Neukunden zu generieren.

Der Abrechnungsmodus variiert je nach Ausgangssituation und Zielsetzung: Üblich sind Minutenpreise bei eingehenden Anrufen (Inbound) sowie die erfolgsbezogene Variante „cost per call“ bei ausgehenden Anrufen (Outbound), bei dem der Ansprechpartner tatsächlich erreicht worden ist und das Gespräch zu einem Ergebnis geführt hat.

Eingehende Anrufe sind mit Minutenpreisen ab 0,50 € am preiswertesten, ausgehende Anrufe kosten ab 1 € pro Minute, bzw. ab 2-5 € pro Kundenkontakt. Diese Preise verstehen sich jeweils zuzüglich etwaiger Datenbank- oder sonstiger Kosten (zum Beispiel für die Bereitstellung bzw. Aufbereitung erhaltener Daten oder Fremdsprachen). Selbst die Abrechnung nach vereinbarten und stattgefundenen Terminen ist keine Seltenheit.

Gerne beraten wir Sie hinsichtlich Ihres Vorhabens bei der Nutzung eines Call Centers und die daraus resultierenden Möglichkeiten und Preise.

Referenzen

Möchten Sie mehr über Referenzen oder mögliche Projekte in Ihrer Branche erfahren? Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Mehr...

QR

Für einen schnellen Zugriff auf unsere Kontaktdaten.